Vorbereitungen zum 9. Trabitreffen in vollem Gange

THP : 2007-05-19 00:00:00 (edit: 2007-07-25 09:57:24)

Auch dieses Jahr würden wir uns freuen, euch zu unserem 9. Trabitreffen begrüßen zu dürfen. Es findet am letzten Juli-Wochenende statt, also vom 27.07. -29.07.2007.

Darauf könnt ihr euch schon mal vorbereiten:

  • Freitag, 27.07.07


  • Samstag, 28.07.07
    • bunte Unterhaltung durch Wettbewerbe und Showprogramm
    • Fahrzeugbewertung in mehreren Kategorien
    • Konvoi durch Hermsdorf
    • Siegerehrungen
    • Discoteam "BEATMASTER"


  • Sonntag, 29.07.07
    • vormittags Start zur "Orientierungsfahrt durch´s Thüringer Holzland"
    • gegen Mittag Siegerehrung Orientierungsfahrt


Für die Verpflegung sorgt das Team des MC Hermsdorfer Kreuz e.V. im Festzelt, für unsere kleinen Gäste wird eine Hüpfeburg aufgebaut, Campingmöglichkeiten und Toiletten sind vorhanden ("DIXI´s haben wir immer noch nicht").


Image


Hinweise zur Anreise:

Hermsdorf / Thüringen sollte leicht zu finden sein. Es ist das Hermsdorf am bekannten Hermsdorfer Kreuz (A4 / A9). Empfohlen werden die A9-Abfahrten "Bad Klosterlausnitz" (von Norden kommend), Hermsdorf-Süd (von Süden kommend) oder über die A4 die Abfahrt Hermsdorf-Ost.

Von den Abfahrten der normalen Ausschilderung "Hermsdorf" folgen. Innerorts ist das Rathaus gut ausgeschildert. Es werden von uns zusätzliche Wegweiser angebracht.


Platzordnung:

Um einen ordentlichen Veranstaltungsablauf zu sichern, bitten wir folgende Regeln einzuhalten:

1. Den Anweisungen des Veranstalters ist unbedingt Folgezu leisten.

2. Für das gesamte Gelände gilt die StVO (insbesondere §1).Bei Fahrzeugbewegungen auf dem Gelände ist Schrittge- schwindigkeit einzuhalten. Fahrer müssen, soweit notwendig, im Besitz eines gültigen Führerscheins sein. Unnötiges Herumfahren auf dem Gelände ist zu vermeiden.

3. Alle Fahrzeuge müssen der StVZO entsprechen, alsozugelassen sein. Nicht zugelassene Fahrzeuge dürfen nurnach Absprache mit dem Veranstalter auf dem Geländebewegt werden.

4. Das Parken und Grillen in den Grünanlagen ist nicht gestattet. Auf Warnungen zur Waldbrandgefahr ist zu achten!

5. Abfälle sind in Müllsäcken zu sammeln, diese werden nachder Veranstaltung eingesammelt. Die Entsorgung vonAutoteilen o.ä. ist dabei nicht gestattet. Fahrzeugreparaturen auf dem Gelände sind ebenfalls nicht gestattet.

6. Für kleine und große Bedürfnisse sind ausnahmslos die sanitären Anlagen zu benutzen. Diese sind in einemordentlichen Zustand zu verlassen. Bei Zuwiderhandlungwerden die Verursacher zur Säuberung der Toiletten herangezogen.

7. Während der gesamten Veranstaltung ist die Lautstärkeauf ein normales Maß zu beschränken. Nach 22.00 Uhr sindruhestörende Aktivitäten zu unterlassen.

8. Hunde sind an der Leine zu führen und zu beaufsichtigen.

9. Der Veranstalter haftet für keinerlei Schäden anFahrzeugen und Personen. Ebenfalls ausgeschlossen ist dieHaftung bei Diebstahl und Unfällen.

Mit Betreten u. Befahren des Platzes werden o.g. Punkteausnahmslos anerkannt. Bei Zuwiderhandlungen werdenVerwarnungen, in gravierenden Fällen und WiederholungPlatzverweise ausgesprochen.

Bei Fragen stehen wir euch jederzeit gern zur Verfügung.

Einen angenehmen Aufenthalt und eine schöne Veranstaltungwünschen Euch die Thüringer Holzlandpappen
Sponsoren:
Image


Image


Image


Image


Image


Image


Image


Image


Image